Vereinsmeisterschaften 2009

Vereinsmeisterschaften der C-Schüler:
1. Platz: Ben Kelterborn
2. Platz: Ravi Seifert
3. Platz: Jakob Quellhorst

Vereinsmeisterschaften der Herren:
Insgesamt nahmen 32 Teilnehmer das Turnier auf, welches an zwei Tagen stattfand.
Diskutiert wurde auch ein anderer Austragungsmodus, z.B. am Wochenende zu spielen oder zu versuchen, an einem Tag bis zum Ende zu spielen.
Alles hat Vor- und auch Nachteile. Ich bin für Anregungen jederzeit offen.
So wurde am ersten Tag in 8 Gruppen a 4 gespielt – die beiden Ersten erreichten die Endrunde,
die am zweiten Tag mit 4 Gruppen a 4 eröffnet wurde – die zwei Ersten erreichten die KO-Runde. Bis auf das Spiel um Platz 3 wurde jeder Platz ausgespielt, somit ergibt sich folgende
Platzierung:
1. Platz: Paul Kuder (welch Überraschung)
2. Platz: Dirk Neubert
3. Platz: Stephan Winkelhöfer und Thomas Gasche
5. Platz: Gerald Haase
6. Platz: Robert Wittich
7. Platz: Jan-Alexander Engels
8. Platz: Alexander Lahl
9. Platz: Matthias Bartsch
10. Platz: Dirk Nährig
11. Platz: Oliver Behrendt
12. Platz: Christian Kunath
13. Platz: Ekkart Kleinod
14. Platz: Jürgen Nowacki
15. Platz: Dietmar Pacl
16. Platz: Sadegh Jokar

Dem Sieger und den Platzierten meinen herzlichen Glückwunsch.
Für Paul war es bereits der dritte Titelgewinn hintereinander.

Eberhard Große

Ein Kommentar

  1. André (El Morbido)

    Manno immer gewinnt Paule. Mist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.