Erste Brauer- Mannschaft bleibt trotz 8:8 beim Olypischen SC weiterhin unbesiegt….

Brauerlogo kleinGestern Abend stand die erste Mannschaft des SV Berliner Brauereien beim Olympischen SC an den Tischen und begnügte sich überraschend mit einem 8:8 unentschieden.

Gerald Haase (Hasi): „Wenn unsere Gegner gegen den Tabellenführer und zukünftigen Aufsteiger der Bezirksliga antreten, sind diese meistens bis auf die Haarspitzen hoch motiviert. Gestern bekamen wir das zu spüren, lagen auch zunächst zurück und rechneten schon mit einer Niederlage. Aber eine Blamage konnten wir mit viel Klasse und Spielwitz im Entscheidungsdoppel glücklich abwenden.“

Paul Kuder (Paule): “ Wir spielen seit Wochen hochklassiges Tischtennis. Vielleicht wurden gestern auch schon erste Ermüdungserscheinungen im Brauer- Team sichtbar. Großes Kompliment an unseren Gegener, der fair spielte und ein guter Gastgeber war.“

Alexander Lahl (Lahli): Zur Rückrunde werden wir sicher stärker spielen.“

Wir werden ja sehen, was wird…

Nächstes Punkt- Spiel:

Rotation Berlin 29.10.09, 19Uhr 30 zu Hause in der Brauerfestung Winsstraße

im Sportzentrum des SV Berliner Brauereien…

© SV Berliner Brauereien

Präsident: Eberhard Große eberhardgrosse@hotmail.com / Brauer- Text: André Beckmann info.beckmann@gmx.de/Internetverantworlich: Firat Ünalan finalan@svbb- tischtennis.de /Bilder: Sport- Foto- Profi Oliver Behrendt Oliver-b@gmx.de& alle Brauer der Abteilung Tischtennis des SV Berliner Brauereien…

“Ich mag meine Brauerseite…”


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.