Vereinsversammlung und Meisterschaft

Hallo an alle Vereinsmitglieder,

Die Vereinsversammlung findet am 29. Mai um 11.00 Uhr statt,  im Anschluss daran beginnt die Vereinsmeisterschaft im Einzel.  

Zusätzlich zu den schon bekannten Themen ist eines noch nicht angesprochen worden:  Es  handelt sich um eine Wahlversammlung. Gewählt werden der Abteilungsleiter, der Sportwart und der Kassenwart. Freiwillige vor. Es wäre schön, wenn sich Interessenten für die genannten Ämter bei mir melden.

Geplant ist an diesem Tage die Versorgung mit Speisen und Getränken für Mittags und Abends. Ich würde mich sehr freuen, wenn  Kuchen und Kartoffelsalat von unseren Mitgliedern gespendet werden würde.

Zur Parkraumbewirtschaftung gibt es keinen neuen Stand. Mein diesbezüglicher Brief an den Präsidenten des Bezirkssportbundes ist dem Bezirksbürgermeister von Pankow zur Entscheidung übergeben worden. Diese steht noch aus. Gleichzeitig habe ich diesen Brief an den Präsidenten des Landessportbundes Berlin mit der Bitte zur Unterstützung weitergeleitet. Wenn einige Mitglieder unseres Vereins sich aufgrund dieser Problematik mit dem Gedanken tragen, unseren Verein zu verlassen, dann bitte ich diese, mich vor dem 29. Mai darüber zu informieren.

Eberhard

2 Kommentare

  1. Bernd Mauersberger

    Hallo Eberhard,
    kannst Du bitte die Aufgaben von Sportwart und Kassenwart umreißen und auf der Internetseite darstellen?
    Gruß
    Bernd

  2. André (El Morbido)

    Ich gehe natürlich fest davon aus, das unser Präsident Eberhard Große auch für die neue Legislatur alle Ämter in sich, für sich vereint, an sich reißen kann (Die demokratische Brauer- Monarchie; na warum denn nicht?) und nach der Wahl kann unser Präsident die Aufgaben u. Positionen im Verein nach belieben verteilen.

    Eben ein starker Brauer- Präsident, der die Ämter: Abteilungsleiter, Sport- und Kassenwart in sich als Einzelperson vereint.Was soll denn dieser neumodische Kram? Bringt doch nur unnötig Unruhe in den Verein.

    Meine 3 Stimmen erteile ich hiermit ausschließlich unserem Präsidenten Eberhard Große!

    Ich möchte, das diese meine drei Stimmen (Internetwahl, ist doch so auch üblich) bei der Brauer- Vollversammlung auch berücksichtigt werden.

    (Werd am 29.Mai erst ab 16Uhr aus beruflichen Gründen in der Brauerfestung sein können.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.