Aktuelles zur Webseite

Gestern wurde folgendes beschlossen:

  • Spielberichte und Neuigkeiten werden wieder in der „alten“ Form mit Artikeln auf der Startseite dargestellt
  • alle bisherigen Autoren werden in Kürze wieder freigeschaltet; neue Autoren können hinzugefügt werden
  • um die Startseite übersichtlich zu halten, wird bei langen Artikeln ein „Weiterlesen…“-Link platziert und Überschriften werden möglichst kurz gehalten
  • die Verwaltung der Autoren und Inhalte übernimmt ab sofort Firat
  • ein Kalender wird in WordPress integriert; jeder Autor kann Kalendereinträge zu Spielen oder Veranstaltungen eintragen
  • zusätzlich kann das Forum für Verabredungen, Diskussionen oder sonstige Informationen genutzt werden

Zum Design der Webseite:
Es gibt noch einige Kleinigkeiten (Logo, Schriftgröße, …), aber prinzipiell soll das schon so aussehen.

Firat

7 Kommentare

  1. Folgende kleine Meckereien:
    – ein Anmeldelink fehlt noch
    – die Beiträge und Kommentare des Forums sollen noch an die Seite (denke ich)
    – wir probieren aus, ob sich das Forum oder die Webseite als Kommunikationsmedium durchsetzt
    – Kalender: je nach Aufwand können wir auch erst mal den aus dem Forum nehmen, aber das musst Du wissen, was einfacher ist

    Ansonsten finde ich es erst einmal ok, das Logo rechts oben hat ja Eberhard schon angemerkt.

    Danke für die Arbeit,
    Ekkart.

  2. – Letzte Foreneinträge (posts) habe ich hinzugefügt
    – Links und Meta habe ich ebenfalls auf der rechten Seite platziert
    – Kalenderlink (zum Board-Kalender) habe ich als Untermenüpunkt bei Forum hinzugefügt; werde heute abend mal die WordPress-Kalender testen

  3. Hi nochmal,

    heute ist mir eingefallen, wie ich meine Idee formulieren kann: ich hätte gerne eine Startseite, auf der ich alle Informationen auf einen Blick bekomme: ob es etwas Neues gibt, ob jemand was geschrieben hat und ob ein Termin ansteht, der mich interessiert.

    Wenn es etwas Interessantes gibt, kann ich ja dann weiterklicken, aber ich will halt mit einem Klick auf die Vereinsseite informiert werden.

    Ist mir nur heute eingefallen, als ich überlegte, was ich mir von der Startseite erwarte.

    Gruß, Ekkart.

  4. – Kalender hinzugefügt
    – nächsten Termine (8) als Liste hinzugefügt.
    – die letzten 10 Artikel mit einem „Weiterlesen“-Link versehen
    – „Letzte Artike“-Widget entfernt, da auf der Startseite ja sowieso die letzten Artikel oben stehen

    Somit haben wir eigentlich alle wichtigen Infos auf der Startseite oder habe ich was vergessen?

    Brauergruß
    Firat

  5. Hi Firat – die Seite gefällt mir immer besser – das beste beider Welten, das alte Format mit den News und Forum, Feeds usw. unter der Haube – sehr gut – vielen Dank. Beim letzten Artikel kann man irgendwie keine Kommentare hinterlassen, darum hier. Was ich noch als kleinen Wunsch habe, wäre noch den Vereinsspielplan unter der aktuellen Saison einzubinden, dann sieht man gleich, wer wann gegen wen dran ist und auch wenn es Verlegungen gegeben hat.

    http://bettv.tischtennislive.de/General/VereinPlan.asp?Vereinname=SV%20Berliner%20Brauerei&VereinID=2242

    Weiß nicht ob man den auch scrollbar anzeigen kann, sonst nimmt er ganz schön viel Platz weg, oder ganz unten drunter.

  6. Ist ja ganz nett geworden. Wollen wir mal hoffen, dass die Spielberichte dann qualitativ auch mithalten können (was oftmals vom Resultat des Punktspiels abhängt).
    Für mehr Nutzung als Kommunikationsmedium hat sich bei uns auch eine interne Shoutbox sehr bewährt, wo einfach ein kurzer Kommentar in SMS-Länge gepostet wird. Sie erscheint auf der Startseite in der Seitenleiste nach dem Login. Geht viel schneller, um sich zum Training zu verabreden, als dafür einen Forenbeitrag zu schreiben und diese Shouts verschwinden nach 5 Tagen, worum es in 99,9% der Fälle auch nicht schade ist.
    Allerdings weiss ich nicht, ob es auch für WordPress ein entsprechendes Plugin gibt. Wir verwenden Drupal als Backend.

    Cheers,

    Christian

  7. Hi Christian,
    Danke für den Hinweis. Hab gerade mal den „Schreikasten“ für WordPress getestet und das schaut ganz gut aus. Muss vermutlich nur die ganze Seitenleiste neu strukturieren, da das insgesamt sonst mit dem Schreikasten ein bisschen überladen wird.

    Brauergruß
    Firat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.