Unser SV geht mit neuer achter Mannschaft ins Rennen…

Die „Berliner Tischtennis- Gemeinde“ schaut nun schon seit Wochen wieder gebannt auf die Brauer- Festung des SV Berliner Brauereien, denn seit Beginn der Saison 2010/ 2011 wartet unser SV Berliner Brauereien mit seiner starken neuen achten Mannschaft auf:


Warum eine neue Mannschaft?

Mit welchen Plänen geht der „sympathischste“ Tischtennis- Verein der Stadt in die neue Tischtennis- Saison?

Hat sich der SV etwa neue große Ziele gesteckt?

Spielt Thomas Gasche (Supergash) nun endlich in der ersten Mannschaft?

Supergash (Thomas Gasche)

Eure Brauer- PR- Abteilung sieht nun wieder genauer hin.

Unser Präsident Eberhard Große (El Presidente) äußerte sich in seiner „Saison- Eröffnungs- Ansprache 2010/ 2011“, die er direkt in der Brauerfestung hielt wie folgt zum Thema:

Eberhard Große Präsident des SV Berliner Brauereien

Meine lieben Brauer,

ich begrüße Euch alle recht herzlich zur neuen Saison 2010/ 2011 in unserer Brauerfestung.

Ja, die schöne Urlaubszeit ist nun vorbei und unser SV Berliner Brauereien steht somit wieder direkt im „Berliner Tischtennis- Rampenlicht“. Als erster Vorsitzender unseres Vereins (kurz: Präsident) stehe ich auch in dieser Saison mit meiner vollen Kraft hinter unserem Verein und strebe weiterhin noch mehr Verbesserungen für uns Brauer an.

Wir werden zudem in diesem Jahr mit unglaublich starken acht Mannschaften in die neue Saison starten und ich bin mir sicher, dass wir am Ende der Spielrunde viele Aufstiege in die nächst höheren Ligen feiern werden.

Allein deshalb rufe ich jetzt schon diese unsere neue Saison 2010/ 2011 zur stärksten je gespielten „Brauer- Erfolgs- Saison“ aus.

Ich wünsche uns allen weiterhin ein tolles „Vereins- Miteinander“ und jedem Brauer weiterhin viel Freude bei der Ausübung seines Tischtennis- Sports in unserem Verein dem SV Berliner Brauereien.

Bleibt also alle weiterhin schön sympathisch.

Brauergrüße

Euer Eberhard

„Donner Wetter“ eine gewohnt kurze knappe feurige Rede, die unser Präsident (El Presidente) da  gleich zu Beginn der Saison hielt, um seine Brauer auf die neue Saison einzuschwören.

Ja man kann sagen:

Die Brauer sind nun für die neue Saison gewappnet.

Firat Ünalan der Kapitano des neuen "sympathischen" Brauer- Team VIII des SV Berliner Brauereien.

Wir werden ja sehen, was wird……

Eure Brauer- PR- Abteilung wünscht uns allen eine stets fair gespielte, leidenschaftlich schöne und natürlich auch extrem „sympathische“ Saison 2010/2011.

© SV Berliner Brauereien

Präsident: Eberhard Große eberhardgrosse@hotmail.com / Brauer- Text: André Beckmann info.beckmann@gmx.de / Internetverantworlich: Firat Ünalan finalan@gmx.de /Bilder: Alle Brauer der Abteilung Tischtennis des SV Berliner Brauereien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.