Unsere Brauerfestspiele (Vereinsmeisterschaften 2011) stehen an…

Was wurde da nicht alles jetzt schon gemeinsam mit unserem Präsidenten Eberhard Große wild hin und her überlegt…Das Austragungs- Spiel- System ändern? Unsere Brauerseite ändern? Alles ändern? Banner ändern? Die ganze Welt ändern?


Bernd Mauersberger (hier in Aktion) wird wohl wieder im Anschluss den Bericht zur Brauer- Vereinsmeisterschaft auf Eurer Brauerseite schreiben...Es wäre schön!

Nur warum denn das plötzliche Theater?

Ja klar, genau!

Damit diese unsere Vereinsmeisterschaft am 9.April 2011 eine super tolle Meisterschaft für alle unsere Vereins- Mitglieder des SV Berliner Brauereien wird…

Die glücklichen Sieger des letzten Jahres!

In der Planung der Vereins- Meisterschaft stehen jetzt schon erfreulicher Weise folgende Eckdaten zur Planungssicherheit fest:

Ekkart Kleinod übernimmt die Verpflegungsorganisation unserer Vereinsmeisterschaften…

Er lässt uns nicht beim Brauer- Vereinsmeisterschaftsfest verhungern!

Werden unsere jüngsten Vereinsmitglieder etwa auch mit dabei sein?

Bedeutet:

Alles was zum Thema „essen“  zugesteuert, besorgt , angedacht, und so weiter werden kann, läuft somit ausschließlich über unseren Sportwart!

Schreibt ihm; Redet mit ihm; Bitte kümmert Euch, damit alles für uns alle sehr schön wird!

  • Paule holt zwei Bierkästen ran,
  • Ich werde meine Buletten kneten (Kann man auch verstehen, wie man will.),
  • Soljanka ? (Wer hat denn nur diese tolle Soljanka gemacht?),
  • Chili …

  • Ja alles wird wohl wieder am Start sein!?

Die erste Brauermannschaft hat sich zudem geschlossen zur Aufgabe gestellt,  dass von jedem seiner Spieler ein kleiner Beitrag für unser Brauer- Meisterschaftsfest geleistet wird…

Ja, hier wird Einsatz gezeigt!

Unser Sport- Foto- Profi Oliver Behrend (Oli) wird wohl hoffentlich auch wieder wunderschöne Bilder für unsere Brauerseite schießen?

Ekkart Kleinod (Ekki) amtierender Sportwart des SV Berliner Brauereien übernimmt unsere Vereinsmeisterschafts Verpflegungsorganisation...

Weiterhin wird den knall harten Wettkampf- Turnier- Ablauf kein Geringerer als unser Präsident Eberhard Große persönlich übernehmen und somit, zur Freude aller, für die absolute Wettkampf- Qualität garantieren…

Eberhard Große (El Presidente) Präsident des SV Berliner Brauereien übernimmt persönlich wieder die Turnierleitung.

Sollte jemand von uns Brauern Lust haben unseren Eberhard dabei unterstützen zu wollen, dann nur zu!

Redet bitte mit Eberhard.

Er ist über jedes Hilfeangebot sehr erfreut!

Wir werden uns zu Beginn des Brauerfestes auch noch zu einer kleinen Vereins- Versammlung zusammenfinden und wie gewohnt über die Mannschaftsaufstellungen der neuen Saison zu reden haben…

Die gewohnte Brauer- Vereinsversammlung gilt als Jahreshöhepunkt beim SV Berliner Brauereien...

  • Ekkart wird sich sicher voller Freude, als unser amtierender Brauer- Sportwart ,einem kleinen gekonnten Abriss der letzten Saison aller Mannschaften liebevoll hingeben. Dabei auch sicher nicht mit Lob für alle Brauer- Mannschaften sparen und langsam sicher auch neue Ziele für die neue Saison der Mannschaften des SV Berliner Brauereien vorsichtig formulieren…

Das Abstiegsgespenst "Spusi" fand 2011 nicht den Weg in die Winsstraße.

  • Unsere Brauerseite wird wohl auch Thema sein.
  • Ja und die Brauer- Shirt- Krise scheint zudem auch gelöst zu sein.
  • Sogar einen Haupt- Sponsor hat unser SV Berliner Brauereien wohl auch. Keiner weiß, wer das ist? Aber bei der Versammlung wird dann endlich die Katze aus dem Sack gelassen!
  • …Und viele weitere Themen standen noch auf dem Zettel, den ich leider nur flüchtig einsehen konnte.

Ach ja und sollte es im Verein noch mehr Redebedarf geben, dann wendet Euch bitte vertrauensvoll mit Euren wichtigen Themen an unseren Präsidenten Eberhard Große, der derzeit voller Eifer am Themenkatalog der Brauer- Vereinsversammlung 2011 arbeitet…

Eine tolle Versammlung steht an!

Zudem werden auch viele Gäste erwartet.

Alte bekannte Edel- Brauer, ewig verletzte Vereinsgrößen, Trainerlegenden, TT- Geschäftsleute und viele andere bekannte Gesichter werden sicher die Tore der Brauerfestung aufstoßen, um auch mit dabei zu sein…

Denkt ein wenig darüber nach, was ihr beitragen könnt und bringt Euch bitte mit ein…

Was zudem auch sicherlich für uns alle neu sein wird, ist der uns erwartende strenge Zeitablauf, an dem wir uns dann vielleicht versuchen sollten zu halten…

Alles soll pünktlich beginnen und auch enden.

Für diese beiden Brauer endete die gut vorbereitete Vereinmeisterschaft 2010 überpünktlich im wortkargen Irgendwo! Hier auf diesem Bild sind beide Brauer noch nüchtern...

Wann welche Veranstaltungen wo und warum genau losgehen und hoffentlich beendet sein werden, wird noch auf Eurer Brauerseite bekannt gegeben…

Ob nun Paul Kuder (Paule) beim Turnier an den Start gehen wird, hat Eure Brauer PR- Abteilung noch nicht rausbekommen können…

Paule wollte sich zum Thema nicht äußern! Hmm…Er geht einfach nicht ans Telefon…

Aber Eure Brauer PR- Abteilung bleibt weiter dicht dran am Thema!

Also nun Brauer!

…bewegt Euch bitte, damit unsere Vereinsmeisterschaften ein riesen Erfolg wird!

Alle wichtigen E-Mail Adressen findet ihr im Abspann…

Wir werden ja sehen, was wird…

© SV Berliner Brauereien

Euer Brauer- Präsident (El Presidente): Eberhard Große eberhardgrosse@hotmail.com/ Brauer- Text: Eure Brauer PR- Abteilung mit dem Chef- Reporter André Beckmann info.beckmann@gmx.de / Euer Brauer- Web- Master & Head of Brauer PR- Abteilung & Kapitano der “Brauer 8″ (achte Mannschaft): Firat Ünalan firat@svbb-tischtennis.de/SV- Sportwart: Ekkart Kleinod sportwart@svbb-tischtennis.de/ Bilder: Euer Sport- Foto- Profi Oliver Behrendt Oliver-b@gmx.de (Der auch sehr gern Aufträge entgegen nimmt!) & alle sympathischen Brauer der Abteilung Tischtennis vom SV Berliner Brauereien e.V.…

“Ich mag meine Brauerseite…”

Ein Kommentar

  1. Leider kann ich am Turnier nicht teilnehmen, werde aber kräftig bei der Organisation helfen. Ihr habt ja gelesen: Essen, neue Aufstellung und Saisonrückblick liegen bei mir, ich werde mich dazu noch mehrfach direkt melden, Ihr könnt natürlich auch zu mir kommen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.