Weihnachtsfeier/Doppelmeisterschaften

Kommenden Montag (10.12.2012) findet unsere alljährliche und traditionelle Weihnachtsfeier statt, bei der wir auch gleichzeitig unsere Doppelvereinsmeisterschaften austragen.

Damit die ganze Veranstaltung nicht auf wenigen Schultern lastet und allen Spaß macht, hoffe ich, dass alle mit helfen. Um auch ein wenig Weihnachtsstimmung aufkommen zu lassen, wäre es schön, wenn ihr Plätzchen, nen Kuchen oder ein bisschen Weihnachtsdeko mitbringen könnt. Um das Grobe (Getränke und deftige Snacks) kümmer ich mich.

Zum Ablauf: Da wir um 22 Uhr die Halle zu räumen haben, bedeutet dies, dass wir um 18 Uhr mit dem Aufbau beginnen müssen. Bitte erscheint frühzeitig und packt mit an, wo es was zu helfen gibt. Um 18:30 Uhr beginnt unsere Mitgliederversammlung bei der es einiges zur aktuellen Saison und zur Entwicklung des Vereins zu bereden, und das eine oder andere auch zu entscheiden geben wird. Anschließend beginnt das Turnier.

Wichtig: Bis 18:30 Uhr sollten alle Spieler für die Doppelmeisterschaft sich beim Turnierleiter (Uwe Lindemann) angemeldet haben, damit er das Spielsystem (Gruppensystem oder das Schweizer Modell) festlegen kann.

Hinweis nochmal an alle: Wir wollen eine Doppelvereinsmeisterschaft austragen, welche am Ende ein Ergebnis mit Aussagekraft hervorbringen soll. Sprich: Es werden die Doppelkonstellationen aus dem Punktspielbetrieb, also Mannschaftsintern, bevorzugt. Die Turnierleitung kann da sonst reingrätschen, wenn ihr irgendwelche Fantasiedoppel melden wollt (z.B.: Einer aus der Ersten, einer aus der Neunten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.