Samstag, der 08.06.2013 ist ein spontaner Brauertag

Für den kommenden Samstag haben wir letztes Jahr die Halle in der Winsstr. (Brauerfestung) ganz offiziell für unser Saisonabschlußturnier beim Amt gebucht. Das ist ein bisschen in Vergessenheit geraten, da wir eigentlich am 01.06. unsere 60-Jahrfeier mit dem Hauptvereien und den anderen Abteilungen zelebrieren wollten. Da ich aus zeitlichen Gründen spontan keine Veranstaltung organisieren kann/konnte, würde ich folgendes Vorschlagen:

Samstag ist der spontanste Saisonabschluß aller Zeiten.

Wir haben ab 10 Uhr die Halle: Jeder kann einfach spontan kommen, wie und wann er will. Jeder spielt spontan worauf er Lust hat (Vierer-Tisch, Chinesisch/Rundlauf, Einzel, Doppel). Imbiss/Getränke wird spontan selbst und individuell organisiert (Kaisers). Wenn sich genug finden und jemand den Organisator macht, dann wird spontan ein Turnier ausgetragen. Hauptsache spontan!

Für die, die keinen Schlüssel (mit Alarmgnubbel) für die Halle haben: Nehmt Kontakt zu den Schlüsselmeistern auf, verabredet euch. Soll ja niemand vor einer verschlossenen Halle stehen. Kommentare wie „Hey, geil, ich komme spontan!“ sind an dieser Stelle ausdrücklich erwünscht. Und wer weiß: Vielleicht bekommen wir ja sogar diese Woche endlich mal unseren Ballroboter geliefert.

Und immer dran denken: Hauptsache sympathisch!

Logo_128

3 Kommentare

  1. der ballrobot ist zur abholung bereit, er hat lust auf eine spontane runde gegen jeden. also ran an den speck, eine verlängerungsschnur zum stromanschluss würde ihm noch gefallen, also viel spass am sa, uwe

  2. Das sind doch mal gute Nachrichten. Dann steht einem „Mensch vs. Maschine“-Vergleich ja nix mehr im Wege.

  3. Ein vierer-Tisch, Ballroboter, diverse Doppel- und Einzelbegegnungen und das alles mit Live-Musik untermalt. Alle Anwesenden waren sich spontan einig, dass alle Nicht-Anwesenden was verpasst haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.