Saison 2019/2020

In der Saison 2018/2019 konnten 9 unserer Teams aufsteigen und spielen jetzt eine Klasse höher. Jetzt geht es also für die meisten erstmal darum, in der neuen Klasse anzukommen und die Spielklasse zu halten. Unsere 1.Mannschaft spielt ihre Heimspiele in der Verbandsoberliga Ost in der Meyerbeerstraße und hat gute Aussichten, ein gewichtiges Wort im Titelkampf mitzureden und vielleicht sogar die Oberliga zu erreichen. Die 2. Mannschaft spielt in der höchsten Berliner Liga, der Verbandsliga, und möchte die Klasse halten. Nicht viele Vereine haben ihre Reserve so hoch. Auch die 1.Jugend und die 1. Senioren spielen in der höchsten Berliner Liga und haben gute Aussichten nicht abzusteigen. 3., 6.  und 10. Herren können vorne mitspielen. Die anderen können zeigen, dass Tischtennis nicht nur Spaß macht, wenn man von Sieg zu Sieg eilt. Wir arbeiten gemeinsam daran, uns zu verbessern und halten uns an unser Motto: „Immer symphatisch bleiben!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.