Saisonstart 2021/22

Am Montag geht es los und endlich gibt es nach langer Pause wieder die ersten Punktspiele in der Brauerfestung und der Meyerbeerhalle. Mal schauen, wie weit wir dieses Jahr kommen. Ich erwarte eine Saison, in der vielfach mit Ersatz gespielt werden wird, so dass es zu ungewohnten Partien kommt. Zum Glück können wir aus dem vollen schöpfen und hoffen, alle Spiele mit kompletten Teams zu bestreiten. Wir freuen uns auf die Matches gegen die Aktiven der anderen Vereine.

Derzeit nutzen wir meistens alle unsere 16 Tische in der Winsstraße, das ist erlaubt und mit 3G vertretbar, zumal die Halle gut durchgelüftet wird.

Probetrainings können wir derzeit kaum noch anbieten und ich werde auch nicht mehr jede Anfrage ausführlich beantworten. Sorry, es sind einfach zu viele.

Ambitionierte AnfängerInnen sollten auch versuchen, einen Platz beim Betriebssport oder in der Kirchenliga zu finden.

Viel Spaß beim Tischtennis

Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.