Klasse gehalten

Durch gutes Spiel und etwas Glück haben wir vorzeitig die Klasse halten können. Die Feier im Schnitzelkönig wurde zwar durch das direkt davor verlorene Punktspiel gegen CTTC 70 getrübt, das hielt aber nicht lange vor.

Eine wechselhafte Saison, leider große Teile der Rückrunde ohne mich. Über Insgesamt können wir aber stolz darauf sein, die Klasse gehalten zu haben, zugetraut haben uns das wenige.

Jetzt noch ein Auswärtsspiel am 23.4. bei Chemie Weißensee überstehen und dann volle Konzentration auf die Vereinsmeisterschaften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.