Ein Brauer in Schwarzenbek

Vom 11. bis 13. März 2011 fand die Norddeutsche Tischtennis-Meisterschaft der Seniorinnen und Senioren in Schwarzenbek statt.

Die Meisterschaft wurde von der TSV Schwarzenbek ausgerichtet. In den Altersklassen SK 40….Sk 80 waren  260 Teilnehmer am Start. Eine Herausforderung für die Organisatoren des Veranstalters.

Die Teilnehmer hatten sich über die Meisterschaften der Verbände qualifiziert, womit schon eine Aussage über die Qualität gegeben ist.

Aus dem BETTV waren 52 Teilnehmer am Start mit sehr guten Ergebnissen in den einzelnen Altersgruppen.

Die Ergebnisse können unter

www.tischtennis-schwarzenbek.de/ndms.htm

nachgelesen werden. Ich möchte auf diesem Wege allen Siegern und Platzierten meinen herzlichsten Glückwunsch aussprechen.

Einige Impressionen:

Begrüßung

1. Gruppenspiel

Doppel

2. Gruppenspiel

Es blieb noch Zeit Wedel zu besuchen, wo die Schiffe mit ihrer Nationalhymne begrüßt werden.

Und in Hamburg die Hafencity mit der neuen Elbphilharmonie.

Gleichzeitig möchte ich damit eine Anregung für die Senioren in unserem Verein geben, darüber nachzudenken, im Januar 2012 an der Berliner Meisterschaft der Senioren teilzunehmen und sich für die Norddeutsche Meisterschaft zu qualifizieren. Dann könnten wir, sobald ich es auch im nächsten Jahr schaffe, gemeinsam zu der Meisterschaft anreisen und unseren Verein würdig vertreten. Alleine ist es nicht ganz so schön.

Man sollte nicht nur nach den Medaillen schielen. Die Teilnahme  ist schon ein Erlebnis. Man trifft etliche  Bekannte aus der Gemeinde der Tischtennisfreunde, mit denen man in vielen Jahren gemeinsame Erlebnisse  hatte. So entsteht immer ein reger Gedankenaustausch.

Ein besonderer Dank gilt dem Veranstalter für die Organisation.

Ab der KO-Runde wurden Schiedsrichter durch den Veranstalter gestellt.

Für das leibliche Wohl der Teilnehmer wurde mit einem leckeren  Salat- und Kuchenbuffet gesorgt.

Bernd


/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:“Normale Tabelle“;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-parent:““;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin:0cm;
mso-para-margin-bottom:.0001pt;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:10.0pt;
font-family:“Times New Roman“;}
www.tischtennisschwarzenbek.de/

5 Kommentare

  1. Hört sich ja gut an, ab nächstem Jahr kann ich mitmachen 🙂

    Zur Plazierung: welchen Platz hast Du denn belegt, die Ergebnisse auf der Webseite sind, sagen wir, unübersichtlich.

  2. was denn daran unübersichtlich ?
    müsstest halt nur wissen, wie jung Bernd ist…

  3. Zum einen das, zum anderen sind das alles PDFs.

  4. Prima Bernd – Hauptrunde weiter gekommen ( huch jetzt weiß Ekkart Kleinod schon wieder etwas mehr ) einen kleinen Ort mehr in Deutschland kennengelernt und bestimmt auch Spaß gehabt – was will man mehr ?!
    Viel Erfolg und Freude weiterhin und ruhig mal wieder einen Blick auf die erste Senioren von uns riskieren – ( du weißt wo du suchen mußt – Ekkart wohl eher nicht ) ich denke du wirst auf deinen „alten“ Verein stolz sein.
    Bis demnächst
    Rainer

  5. Boah, Ihr alten Geheimniskrämer 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.