Wieder ein Braueraufstieg

Am Wochende fanden beim VfB Stern Marzahn die 1. Vorrangliste und die Aufstiegsturniere der 2. und 3. Klasse für die Altersklasse der A-Schüler statt.

Die Brauerjugend startete mit 2 Teilnehmern in der 3. Klasse (Frowin Heptner und Tim Eckstein) und Simon Uczessanek in der 2. Klasse.

Erfreulich vor allem der (Wieder-)Aufstieg von Tim Eckstein. Er erreichte das Viertelfinale und ist damit in den Folgeturnieren für die 2. Klasse spielberechtiget! Gratulation!

Für Frowin war es der erste Turnierauftritt im Brauertrikot. Erwartungsgemäß reichte es nicht für den Einzug in die K.O.-Runde, aber Frowin bewies Kampfgeist und Moral und holte sich in seinem letzten Spiel dann doch einen verdienten 3:2 Sieg und Ehrenpunkt!

Simon verlor sein erstes Gruppenspiel in der 2. Klasse trotz aktivem Spiel. Im Nachgang legte er jedoch einen Gang zu und gewann die folgenden vier Spiele in Serie (u. a. gegen den späteren Sieger des Turniers!). Damit wurde er Gruppenerster in seiner Sechser-Gruppe und sammelte wichtige Zusatzpunkte in der Leistungsliste. In der K.O.-Runde war dann leider knapp im ersten Spiel Schluß (2:3).

Alle Ergebnisse sind bereits veröffentlicht.

Also Alt-Brauer zieht Euch warm an und kommt ruhig mal was früher, um mit den Jung-Brauern am Ende des Jugendtrainings ein paar Bälle zu spielen.

Am 15./16. Juni findet die 1. Vorrangliste  der B-Schüler (bei Hertha BSC) und der Jungen (VFL Tegel) bzw. die  Aufstiegsturniere der 2. und 3. Klasse statt. Wer Lust und Zeit hat, unsere Jungs dabei sportlich zu betreuen, möge sich bei mir melden. Gerade bei den Jüngeren, macht es viel aus, wenn ein alter Hase coachend zur Seite steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.